Jetzt Live
Startseite Österreich
Zwei Meter große Pflanzen

Cannabis-Plantage im Auengebiet entdeckt

Cannabisplantage OÖ Auengebiet APA/POLIZEI STEYREGG
Die Polizei hat im oö. Auengebiet eine Marihuana-Plantage mit über zwei Meter großen Pflanzen entdeckt.

Die Polizei hat am Samstag im oö. Auengebiet in Steyregg (Bezirk Urfahr-Umgebung) eine Cannabis-Plantage entdeckt. Ein anonymer Anrufer hatte zuvor gemeldet, dass es im entsprechenden Gebiet einen starken Marihuana-Geruch gebe. Die 20 Stauden mit einer Höhe von fast zweieinhalb Meter werden nun getrocknet, um den THC-Gehalt bestimmen zu können.

"Die 20 Stauden sind relativ robust gewesen, die Kollegen brauchten eine Säge, um diese sicherstellen zu können", sagte eine Polizeisprecherin.

Besitzer der Cannabis-Plantage unbekannt

Die Pflanzen mit einer Höhe von fast zweieinhalb Meter werden nun getrocknet, um den THC-Gehalt bestimmen zu können. Anschließend werden die Pflanzen vernichtet. Bisher gebe es noch keine Hinweise auf den Besitzer, die Ermittlungen laufen.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 16.10.2019 um 02:09 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/ooe-cannabis-plantage-im-auengebiet-entdeckt-76939633

Kommentare

Mehr zum Thema