Jetzt Live
Startseite Österreich

Schulbus erfasst Kind (9)

Rettung Bilderbox
Der Bub wurde schwer am Fuß verletzt. (SYMBOLBILD)

Ein Neunjähriger ist am Mittwoch in Waldzell (Bezirk Ried im Innkreis) bei einem Unfall mit einem Schulbus schwer verletzt worden.

Der Bub spielte um 12.45 Uhr im Bereich des Busparkplatzes der Neuen Mittelschule mit Freunden Fangen. Gerade als ein Bus in die Haltestelle einfuhr, stürzte das Kind und geriet mit seinem Fuß unter den rechten Vorderreifen des Fahrzeugs, berichtete die Polizei.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 29.11.2021 um 06:53 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/ooe-schulbus-erfasst-kind-9-in-waldzell-82745584

Kommentare

Mehr zum Thema