Jetzt Live
Startseite Österreich
Österreich

Pkw steckte in Wiener Neudorf auf Gleisen fest

Regen wurde dem Lenker zum Verhängnis Salzburg24
Regen wurde dem Lenker zum Verhängnis

In Wiener Neudorf ist in der Nacht auf Montag ein Pkw auf dem Gleiskörper der Lokalbahn Badener Bahn stecken geblieben. Die örtliche Feuerwehr musste ausrücken, um das Auto zu bergen. Der Lenker gab an, dass er aufgrund des Regens nicht den richtigen Fahrbahnverlauf erkennen habe können. Er habe das Auto irrtümlich auf die Gleise der Wiener Lokalbahn gelenkt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 27.02.2021 um 10:21 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/pkw-steckte-in-wiener-neudorf-auf-gleisen-fest-45003526

Kommentare

Mehr zum Thema