Jetzt Live
Startseite Österreich
Tierische Attacke

Schafbock verletzt Ehepaar in OÖ schwer

81-Jähriger kann Widder vertreiben

symb_widder symb_schafbock Pixabay
Der Schafbock attackierte das Ehepaar und verletzte es dabei schwer. (SYMBOLBILD)

Ein Schafwidder hat ein Ehepaar im Bezirk Perg angegriffen. Die 79-jährige Altbäuerin war gerade beim Nüsse-Sammeln und wurde bei der plötzlichen Attacke schwer verletzt. Ihr Ehemann (81) eilte der Frau zur Hilfe, erlitt aber ebenfalls Verletzungen.

Die 79-jährige Altbäuerin wollte am Dienstag in einem als Schafgehege eingezäunten Garten Nüsse sammeln. Dabei wurde sie von dem männlichen Schaf attackiert und zu Boden gestoßen. Der 81-jährige Ehemann eilte ihr zu Hilfe. Er konnte zwar das Tier vertreiben, wurde aber ebenfalls angegriffen. Das Ehepaar wurde in das Linzer Uniklinikum eingeliefert.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 22.10.2021 um 02:38 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/schafwidder-verletzt-oberoesterreichisches-ehepaar-schwer-110162959

Kommentare

Mehr zum Thema