Jetzt Live
Startseite Österreich
Trotz aller Warnungen

Grillfeuer entfacht Waldbrand am Semmering

Fahndung nach Unbekannten am "20-Schilling-Blick"

Unfassbar! Trotz aller Warnungen in den letzten Wochen haben Unbekannte am Semmering in Niederösterreich im Wald ein Grillfeuer entzündet und damit einen Waldbrand entfacht.

Nach einem Waldbrand im Gemeindegebiet Semmering (Bezirk Neunkirchen) werden die Verursacher gesucht. Die Polizei ermittelt und hat am Freitag um Hinweise gebeten, die an die örtliche Inspektion (Tel.: 059133-3359) zu richten sind.

Unbekannte zünden Feuer am Semmering

Bisher unbekannte Täter dürften am Mittwochabend auf dem Wolfsbergkogel in der Nähe des "20-Schilling-Blicks" trotz geltender Waldbrandverordnung mit einem mitgebrachten Scheitholz ein Grillfeuer entzündet haben. Danach dürften sie das Feuer gelöscht und in diesem Bereich genächtigt haben, berichtete die Landespolizeidirektion Niederösterreich. Donnerstagfrüh "brach wahrscheinlich rund um die Feuerstelle ein Brand aus, sodass die unbekannten Täter fluchtartig die Schlafstelle verlassen haben", hieß es weiter.

????Waldbrand???? Aufmerksame Personen sahen heute kurz vor neun Uhr eine Rauchsäule im Wald nahe des bekannten "20 Schilling...

Gepostet von Feuerwehr Semmering am Donnerstag, 11. August 2022

Das Feuer wurde von einem Zeugen von der gegenüberliegenden Bergseite entdeckt und angezeigt. Einsatzkräfte löschten den Brand mit mitgebrachten Wasserkanistern.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 29.09.2022 um 04:27 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/semmering-grillfeuer-entfacht-waldbrand-125550958

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema