Jetzt Live
Startseite Österreich
Polit-Comeback

DAÖ für Strache "reizvoll"

Entscheidung soll über Weihnachten fallen

Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache hat am Freitagabend zu seinen politischen Comeback-Überlegungen erklärt, er werde über Weihnachten über seine weiteren Schritte nachdenken. Diese müssten "wohldurchdacht" sein, betonte er in der "ZiB 2" des ORF. Gegenüber "oe24.tv" sagte Strache: "Wenn es ein gutes Projekt gibt, werde ich mir überlegen, ob es einen Sinn macht, auch in Wien anzutreten."

Sobald er eine Entscheidung getroffen habe, "ob ich überhaupt einen politischen Schritt im kommenden Jahr setze, werde ich diesen Schritt bekannt geben", so Strache im ORF. Angesprochen auf die Ermittlungen gegen ihn, sagte der ehemalige FPÖ-Obmann, er sei "reinen Herzens". "Ich habe mir nichts zuschulden kommen lassen."

Strache optimistisch

Gegenüber "oe24.tv" verwies der Ex-Vizekanzler auf seinen politischen Werdegang in der FPÖ: Er habe ja bei der letzten Wiener Wahl als Spitzenkandidat 31 Prozent erreichen können. Und er habe ja schon einmal eine Partei (die FPÖ, Anm.) "bei fast null Prozent übernommen und wieder aufgebaut" - warum solle ihm das also nicht wieder gelingen, so Strache.

DAÖ brauche "gutes Programm"

Angesprochen auf ein mögliches Antreten als Spitzenkandidat für die neu gegründete "Allianz für Österreich" der Strache-Loyalisten rund um den Wiener Landtagsabgeordneten Karl Baron sagte Strache, dies wäre "sicherlich etwas Reizvolles". Die DAÖ sei "aufgrund der Entwicklungen der letzten Wochen entstanden", man habe ihm durch seine Suspendierung aus der FPÖ "alle demokratischen Rechte" genommen. Manche, "die meiner Person und Politik loyal gegenüber sind", seien daher offenbar zu diesem Schritt gekommen. Es brauche jetzt aber "schon viel zusätzliche Struktur und Aufbauarbeit" - und ein "gutes Programm", betonte Strache.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 01:21 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/strache-zu-polit-comeback-daoe-sicherlich-reizvoll-80652454

Kommentare

Mehr zum Thema