Jetzt Live
Startseite Österreich
Sieben Fälle

Südafrika-Mutation in NÖ nachgewiesen

Betroffene in Wiener Neudorf bereits genesen

Corona-Test APA/EXPA/ERICH SPIESS
Die Betroffenen stammen allesamt aus Wiener Neudorf und sind bereits wieder genesen. (SYMBOLBILD)

In Niederösterreich ist erstmals die südafrikanische Corona-Mutation B.1.351 nachgewiesen worden. Verzeichnet wurden nach Angaben des Sanitätsstabs vom Mittwoch sieben Fälle.

Die Betroffenen stammen allesamt aus Wiener Neudorf (Bezirk Mödling). Sie sind bereits wieder genesen, werden zur Sicherheit aber weiter abgesondert und müssen sich abermals einem PCR-Test unterziehen.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 14.04.2021 um 09:49 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/suedafrika-mutation-in-niederoesterreich-nachgewiesen-100243234

Kommentare

Mehr zum Thema