Jetzt Live
Startseite Österreich
Baby-News

Susanne Raab ist schwanger

Ministerin verkündet freudige Nachrichten

PK NACH GEWALTSCHUTZGIPFEL RAAB =.jpg GEORG HOCHMUTH
Susanne Raab verkündet die frohe Botschaft über Facebook. (ARCHIVBILD)

Freudige Kunde bei Familienministerin Susanne Raab (ÖVP). Sie gab bekannt, dass sie zum ersten Mal Mutter wird. Das Kind soll im Juli zur Welt kommen, schreibt sie am Freitag auf Facebook.

"Von ganzem Herzen dankbar und überglücklich dürfen mein Mann und ich bekannt geben, dass wir bald zu Dritt sind", postete Raab mit einem Bild, auf dem Babykleidung und Mini-Schuhe zu sehen sind. "Ein Abenteuer, dem wir mit unendlicher Freude, Dankbarkeit und Neugierde entgegenblicken", freute sich die Ministerin. Geburtstermin ist im Juli, Raab will deshalb den Sommer über zuhause bleiben, danach geht ihr Mann in Karenz.

1+1=3 ❤️ Von ganzem Herzen dankbar und überglücklich dürfen mein Mann und ich bekannt geben, dass wir bald zu Dritt...

Gepostet von Susanne Raab am Freitag, 22. Januar 2021

Dritte Ministerin verkündet Schwangerschaft

Raab ist nicht die erste Ministerin der türkis-grünen Regierung, die im Amt Mutter wird: Erst am heurigen Dreikönigstag brachte Justizministerin Alma Zadic (Grüne) einen Sohn zur Welt. Auch Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP) hatte 2018 als amtierende Ministerin unter Türkis-Blau ihr erstes Kind bekommen.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 13.05.2021 um 06:09 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/susanne-raab-erwartet-ihr-erstes-kind-98729311

Kommentare

Mehr zum Thema