Jetzt Live
Startseite Österreich
Gegen Mauer gedonnert

Motorradfahrer stirbt bei Unfall in OÖ

Beifahrerin bei Crash in Weyer verletzt

symb_blaulicht Bilderbox
Die Einsatzkräfte konnten dem Mann nicht mehr helfen. (SYMBOLBILD)

Zu einem tödlichen Motorradunfall ist es am Dienstagabend im oberösterreichischen Weyer gekommen. Der 33-Jährige prallte mit seinem Bike gegen eine Tafel und eine Mauer.

Ein 33-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Linz-Land ist Dienstagabend in Weyer (Bezirk Steyr-Land) von der Fahrbahn abgekommen, gegen eine Tafel und eine Mauer geprallt und so schwer verletzt worden, dass er noch an der Unfallstelle starb. Seine 29-jährige Freundin aus Linz, die am Sozius mitgefahren war, wurde verletzt. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Steyr gebracht. Die Unfallursache war laut Polizei unklar.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 29.09.2022 um 03:55 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/toedlicher-motorradunfall-in-weyer-in-ooe-126377059

Mehr zum Thema