Jetzt Live
Startseite Österreich
"fridays for the future"

Van der Bellen empfängt Demo-Organisatoren

Die Demo-Organisatoren werden von Van der Bellen empfangen
Alexander Van der Bellen wird die Demo-Organisatoren empfangen.

Bundespräsident Alexander Van der Bellen wird am Montag um 13.00 Uhr Teilnehmer der Aktion "FridaysForFuture", die sich für mehr Klimaschutz einsetzt, in der Hofburg empfangen. "Van der Bellen hat die Aktivisten von Anfang mit großer Sympathie mitverfolgt und ist beeindruckt, was die jungen Aktivisten in den letzten Monaten auf die Beine gestellt haben", hieß es in einer Aussendung.

Nun freue sich der Bundespräsident, "einige junge Menschen der Bewegung persönlich kennenzulernen und mit ihnen über Klimaschutz und ihre weiteren Pläne zu reden". Im Rahmen der internationalen Aktion "FridaysForFuture" sind am Freitag österreichweit tausende junge Leute auf die Straße gegangen. Alleine in Wien waren es über 10.000.

Auch in Salzburg sind am Freitag tausende Schüler auf die Straßen gegangen. Kurz nach Mittag waren vom Hauptbahnhof und vom Unipark Nonntal zwei Demonstrationszüge aufgebrochen, die sich später vereinten und dann zur großen Abschlusskundgebung am Residenzplatz marschierten.

(APA/S24)

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 19.07.2019 um 11:31 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/van-der-bellen-empfaengt-klima-demo-organisatoren-67340575

Kommentare

Mehr zum Thema