Jetzt Live
Startseite Österreich
"Love always wins"

ÖFB-Stars outen sich mit Kuss-Posting

Viktoria Schnaderbeck Instagram/Viktoria Schnaderbeck
Viktoria Schnaderbeck (li.) setzt mit einem Liebes-Outing ein deutliches Zeichen.

Mit "love always wins" brach ÖFB-Nationalspielerin Viktoria Schnaderbeck am Mittwochabend auf Instagram eine Lanze für homosexuelle Liebe. Auch Teamkollegin Sarah Puntigam schloss sich ihr fast zeitgleich mit einem Liebes-Outing an. Die Fußballspielerinnen ernten in den sozialen Kanälen viel Lob für ihren mutigen Schritt.

Die Fotos der österreichischen Teamkickerinnen sind als deutliches Zeichen zu verstehen. Als Zeichen der Solidarität mit den lesbischen Kolleginnen – und als Signal für die gleichgeschlechtliche Liebe. Die Kapitänin des Frauen-Nationalteams und England-Legionärin bei Arsenal London legte mit dem Kuss-Bild als Erste los.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

love always wins ❤️

Ein Beitrag geteilt von Viktoria Schnaderbeck (@viki_schnaderbeck) am

Schnaderbeck und Puntigam mit Liebes-Outing

Ihr folgte knapp drei Stunden später Sarah Puntigam, die derzeit bei Montpellier in Frankreich unter Vertrag steht und in der Winterpause Halt in Graz macht. Tausende Kommentare, Likes und viel Zuspruch ernteten beiden ÖFB-Damen von Kolleginnen und Fans aus dem In- und Ausland. "Einfach nur traumhaft", oder "Love is Love", beschreiben das Feedback auf Instagram und Co recht deutlich.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

????

Ein Beitrag geteilt von Sarah Puntigam (@sariipu) am

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 08:54 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/viktoria-schnaderbeck-und-sarah-puntigam-outen-sich-80881189

Kommentare

Mehr zum Thema