Jetzt Live
Startseite Österreich
Erst 15 Jahre alt

Jugendlicher Heroin-Dealer in Wels geschnappt

15-Jähriger liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

symb_heroin Pixabay
Der Teenager dealte mit 90 Gramm Heroin in Wels. (SYMBOLBILD)

Ein erst 15-jähriger Drogendealer wurde in Wels (OÖ) gestern von der Polizei geschnappt. Im Hotelzimmer des Jugendlichen wurden 90 Gramm Heroin sichergestellt.

In Wels wollten Polizisten Dienstagabend einen vorerst Unbekannten kontrollieren. Dieser ergriff plötzlich die Flucht als sich die Zivilbeamten als Polizisten deklarierten. Der 15-jährige Serbe lief zu Fuß in Richtung Dragonerstraße. Dabei entledigte er sich seinen Badeschlapfen, die bei seiner Flucht durch die Luft flogen, schildert die Polizei die Verfolgungsjagd. Auch das Suchtgift, das er bei sich hatte, warf der 15-Jährige weg.

Wels: Jugendlicher Drogendealer geschnappt

Der Teenager konnte schließlich nach kurzer Verfolgung von den Polizisten festgenommen werden. In einem Hotelzimmer, wo der er nächtigte, fanden die Polizisten eine erhebliche Menge Bargeld sowie ca. 40 Gramm Heroin. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand wird aktuell von einer Verkaufsmenge von zumindest 90 Gramm Heroin, wobei es bei 10 Gramm nur beim Versuch geblieben ist, ausgegangen.

Die Staatsanwaltschaft Wels verfügte die Einlieferung des 15-Jährigen in die JA Wels. Weitere Erhebungen werden seitens des Kriminalreferats des Stadtpolizeikommandos Wels getätigt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 11.08.2022 um 04:11 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/wels-polizei-schnappt-15-jaehrigen-drogendealer-124842706

Kommentare

Mehr zum Thema