Jetzt Live
Startseite Österreich
Anrufer warnt

Bombenalarm löst Großeinsatz in Wien-Ottakring aus

Kein Sprengstoff in Auto

Polizei, Blaulicht, SB Bilderbox
Polizei, Feuerwehr und Rettung rückten in Wien aufgrund der Bombenwarnung aus. (SYMBOLBILD)

Ein Anrufer meldete am Dienstag, dass er in Wien-Ottakring ein mit Sprengstoff beladenes Auto gesehen hätte. Das löste einen Großeinsatz aus. Es handelte sich jedoch um einen Fehlalarm.

Ein Großaufgebot von Polizei, Feuerwehr und Rettung rückte am Dienstag in Wien-Ottakring mit Spürhunden aus, weil ein Anrufer vor einem mit Sprengstoff beladenem Fahrzeug gewarnt hatte. Die Polizei fand und entfernte zwar das Fahrzeug, Sprengstoff wurde aber keiner gefunden, wie die Polizei mitteilte.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 29.05.2022 um 02:35 auf https://www.salzburg24.at/news/oesterreich/wien-ottakring-bombenalarm-loest-grosseinsatz-aus-111479470

Kommentare

Mehr zum Thema