Jetzt Live
Startseite Salzburg
Salzburg

3,4 Promille Alkohol im Blut: Salzburger drehte durch

Mit rund 3,4 Promille Alkohol im Blut hat am Mittwochabend in Bürmoos im Flachgau ein 29-Jähriger die Kontrolle über sich verloren.

Ein offensichtlich betrunkener Mann ging am Mittwochabend auf dem Skaterplatz beim Badesee in Bürmoos (Flachgau) wahllos auf andere Menschen los und schlug wild um sich. Als die alarmierte Polizei eintraf, rannte der Betrunkene davon, konnte jedoch eingeholt und angehalten werden.

Da er sich nicht beruhigte, nahmen ihn die Beamten fest und führten einen Alkotest durch, bei dem die hohe ein Alkoholwert von 3,4 Promille festgestellt wurde, berichtete die Sicherheitsdirektion.

(APA)

(Quelle: S24)

Whatsapp

Aufgerufen am 20.07.2019 um 09:58 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/3-4-promille-alkohol-im-blut-salzburger-drehte-durch-59253202

Kommentare

Mehr zum Thema