Jetzt Live
Startseite Salzburg
Unfallstelle geräumt

A10 beim Ofenauer Tunnel wieder frei

Lkw kollidiert mit Leitplanke

Schwer gekracht hat es heute Vormittag auf der Tauernautobahn (A10) hinter dem Ofenauer Tunnel bei Golling (Tennengau) in Fahrtrichtung Salzburg. Die Unfallstelle wurde mittlerweile geräumt, der Stau löst sich allerdings nur langsam auf.

Ersten Informationen zufolge kollidierte ein Lkw mit der Leitplanke. Der Unfall ereignete sich zwischen dem Hiefler Tunnel und Ofenauer Tunnel. Angaben zum Unfallhergang oder zu Verletzten lagen vorerst nicht vor.

SALZBURG24 wird weiterberichten.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 11.08.2022 um 12:35 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/a10-nach-lkw-crash-beim-ofenauer-tunnel-gesperrt-123476557

Kommentare

Mehr zum Thema