Jetzt Live
Startseite Salzburg
Probeführerschein

Mit 173 km/h durch den Hiefler Tunnel

Junge Raserin (17) auf A10 erwischt

SB: Raser, Rasen APA
Mit 173 km/h wurde eine Probeführerscheinbesitzerin im Hiefler Tunnel aus dem Verkehr gezogen. (SYMBOLBILD)

Mit 173 km/h im erlaubten 100er wurde Montagabend eine 17 Jahre alte Probeführerscheinbesitzerin auf der Tauernautobahn (A10) im Hiefler Tunnel (Tennengau/Pongau) aus dem Verkehr gezogen.

Wie die Polizei berichtet, überholte die junge Fahrzeuglenkerin in Fahrtrichtung Salzburg einen Streifenwagen mit überhöhter Geschwindigkeit. Bei der Nachfahrt konnten die Beamten im Hiefler Tunnel eine Geschwindigkeit von 173km/h feststellen. Erlaubt sind hier 100km/h.

Auf A10 im Hiefler Tunnel gerast: Anzeige

Bei der Anhaltung gab die Probeführerscheinbesitzerin an, dass Sie in Eile sei und beim Überholen das Polizeifahrzeug nicht bemerkte. Gegen die 17-Jährige wird nun Anzeige erstattet.

(Quelle: SALZBURG24)

Whatsapp

Aufgerufen am 12.07.2020 um 01:45 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/a10-raserin-mit-173-km-h-im-hiefer-tunnel-erwischt-88355704

Kommentare

Mehr zum Thema