Jetzt Live
Startseite Salzburg
Wo es heute länger dauert

Reiseverkehr verstopft Salzburgs Autobahnen

Wartezeiten vor Mautstelle und Grenze

Zu Staus und zahlreichen Verzögerungen sorgt heute einmal mehr der Reiseverkehr auf den Straßen. So wurde bei der Mautstelle St. Michael im Lungau auf der Tauernautobahn (A10) die Blockabfertigung ausgerufen. Auch vor dem Walserberg dauert es länger.

Wie der ÖAMTC informierte, kam es vor vielen Tunnel zur Überlastung. Blockabfertigung galt auch vor dem Katschbergtunnel (A10) auf Kärntner Seite sowie auf der Seefelder Straße (B177), dem Pfändertunnel auf der Rheintal Autobahn (A14) und dem Grenztunnel Füssen (A14).

Zwischen Werfen (Pongau) und Salzburg-Süd kommt es auf der A10 abschnittsweise zu Kolonnenverkehr. Abfahrtssperren – wie über Pfingsten – gibt es an diesem Wochenende im Land Salzburg nicht.

Stau auf A1 vorm Walserberg

Bei der Ausreise mussten man sich im Auto ebenfalls in Geduld üben. Betroffen waren die Grenzübergänge am Walserberg auf der Westautobahn (A1), Karawankentunnel (A11), bei Kufstein/Kiefersfelden auf der Inntal Autobahn (A12), auf der Brenner Autobahn (A13) sowie auf der Seefelderstraße (B177) bei Scharnitz.

Verkehrskarte Salzburger Zentralraum SALZBURG24
Mehr Zeit einplanen müssen Autofahrer:innen auf der A10, der A1 und vor dem Grenzübergang Walserberg. (Stand: 12.15 Uhr)

Grund waren dem Club zufolge vielfach die Grenzkontrollen auf deutscher Seite wegen des kommenden G7-Gipfels.

Verkehrsmeldungen in Echtzeit.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 05.07.2022 um 09:50 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/a10-reiseverkehr-sorgt-fuer-ueberlastung-im-lungau-122956423

Kommentare

Mehr zum Thema