Jetzt Live
Startseite Salzburg
Wieder alles frei

Crash auf A10 zwischen Puch und Salzburg-Süd

Unfall endet glimpflich

Rettung Bilderbox
Ein Unfall auf der A10 sorgt für Stau. (SYMBOLBILD)

Gekracht hat es Freitagmittag auf der Tauernautobahn (A10) in Fahrtrichtung Salzburg zwischen Puch (Tennengau) und Salzburg-Süd. Mittlerweile ist die Unfallstelle wieder geräumt.

Salzburg, Puch bei Hallein

Ein Lkw war laut ASFINAG in den Unfall verwickelt. Obwohl die Unfallstelle wieder geräumt ist, staut es aufgrund der Fahrbahnverengung durch die Baustelle in diesem Bereich immer wieder. Laut Polizei ist lediglich ein Sachschaden entstanden. Es wurde niemand verletzt.

Stau A10 nach Unfall SALZBURG24/Screenshot
Ein Stau hat sich nach dem Unfall auf der A10 Richtung Salzburg gebildet. (Stand 12.45 Uhr)


Alle aktuellen Verkehrsinfos findet ihr HIER.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 04.12.2021 um 08:26 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/a10-unfall-zwischen-puch-und-salzburg-sued-endet-glimpflich-107327110

Kommentare

Mehr zum Thema