Jetzt Live
Startseite Salzburg
Muren und Überflutungen

Alle Bilder vom Unwetter in Salzburg

Einsatzkräfte im ganzen Land gefordert

Meldungsliste(1)(8).jpg APA/BARBARA GINDL
Am Dienstag liefen im St. Johanner Ortsteil Reinbachsiedlung die Aufräumarbeiten an.

Am Tag nach dem schweren Unwetter macht sich das verheerende Ausmaß der Schäden bemerkbar. Die Helfer sind aktuell noch damit beschäftigt, unzählige Einsatzstellen abzuarbeiten. Hier haben wir die Bilder zu den Ereignissen der letzten Stunden für euch zusammengefasst.

Noch in den Abendstunden wurde am Montag in St. Johann im Pongau Zivilschutzalarm ausgerufen. Im Bereich Reinbachsieldung kam es zu Überschwemmungen.

Am Dienstag liefen im Ortsteil Reinbachsieldung die Aufräumarbeiten an.

Murenabgänge in Wald

In Wald im Pinzgau gingen am Montag am dritten Tag in Folge Muren ab. Eine Zuggarnitur der Pinzgauer Lokalbahn wurde von einer Mure verschüttet.

A10 nach Murenabgang gesperrt

Im ganzen Land gingen aufgrund der schweren Niederschläge Muren ab und verlegten Straßen. Dabei musste auch die Tauernatuobahn (A10) im Bereich der Anschlussstelle Flachau (Pongau) gesperrt werden.

Reisebus von Mure erfasst

In Dienten (Pinzgau) wurde ein Reisebus von einer Mure erfasst. Drei Personen wurden dabei verletzt, eine davon schwer. Die Feuerwehren Dienten und Lend waren im Einsatz.

Die Arbeiten zur Bergung des Reisebusses liefen am Dienstag an. Auch die Einsatzkräfte der Wasserrettung waren an der Bergung beteiligt.

 

Wagrain von Außenwelt abgeschnitten

Die Gemeinde Wagrain (Pongau) ist nach einem Murenabgang nicht erreichbar. Die Feuerwehr musste seit Montagabend zu insgesamt 46 Einsätzen ausrücken.

Sturm deckt Dach in Annaberg-Lungötz ab

Die Feuerwehr Annaberg-Lungötz (Tennengau) wurde zu einem Sturmeinsatz gerufen: Bei einem Industriebetrieb deckte eine heftige Sturmböe die Lichtkuppel einer Halle ab.

Überflutungen in Goldegg

In Goldegg (Pongau) musste die Feuerwehr zu Unwetter-Einsätzen ausrücken. Wasser musste abgepumpt und umgeknickte Bäume beseitigt werden.

Feuerwehr Kuchl im Einsatz

Auch in Kuchl (Tennengau) forderte das Unwetter die Feuerwehr. Wasser musste abgepumpt und ein umgeknickter Baum entfernt werden.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 28.10.2021 um 09:49 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/alle-bilder-vom-unwetter-in-salzburg-108132145

Kommentare

Mehr zum Thema