Jetzt Live
Startseite Salzburg
Salzburg

Arbeiter stürzt von Dach auf Betonboden: Verletzt

Beim Sturz vom Dach hat sich am Donnerstag ein 35-jähriger Arbeiter in St. Gilgen (Flachgau) erhebliche Verletzungen zugezogen. Der Mann fiel aus einer Höhe von vier Metern auf den Betonboden.

Der 35-Jährige, der für eine slowenische Firma ein Glashaus abreißen sollte, befand sich laut Polizei auf dem Dach einer Stahlkonstruktion des Glashauses. Als plötzlich eine Schalungstafel verrutschte, fiel der Arbeiter vier Meter auf den Betonboden.

Der 35-Jährige wurde vom Rettungshubschrauber C6 ins Unfallkrankenhaus geflogen.

(Quelle: S24)

Whatsapp

Aufgerufen am 23.07.2019 um 08:16 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/arbeiter-stuerzt-von-dach-auf-betonboden-verletzt-59263549

Kommentare

Mehr zum Thema