Jetzt Live
Startseite Salzburg
Salzburg

Arbeitslosigkeit im Oktober um 7 % gesunken

Den größten Rückgang gab es am Bau APA
Den größten Rückgang gab es am Bau

Die Zahl der Personen ohne Job ist im Oktober im Jahresvergleich um sieben Prozent zurückgegangen. Insgesamt waren im Vormonat 365.553 Personen auf Jobsuche, davon befanden sich 69.317 in Schulung.

Den größten Rückgang gab es am Bau mit 11,6 Prozent, im Tourismus und bei den Zeitarbeitsfirmen war das Minus mit rund sechs Prozent "unterdurchschnittlich", so das Sozialministerium am Freitag. Rund 3.766.000 Personen waren im Oktober unselbstständig beschäftigt, um 77.000 bzw. 2,1 Prozent mehr als im Vorjahr.

Rückgang auch in Salzburg

Auch in Salzburg hat sich der Rückgang der Arbeitslosigkeit mit einem Minus von 1,5 Prozent fortgesetzt. Zum Monatsende waren 15.034 Personen arbeitslos vorgemerkt, 226 weniger als vor einem Jahr. Dazu kommen 2.664 Personen, die an Schulungen teilnehmen – 2,9 Prozent weniger als im Vorjahr. Diese eingerechnet, waren 17.698 Menschen ohne Arbeit. Ein Minus von 1,7 Prozent im Vorjahresvergleich.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 11.05.2021 um 03:57 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/arbeitslosigkeit-im-oktober-um-7-gesunken-60517912

Kommentare

Mehr zum Thema