Jetzt Live
Startseite Salzburg
Salzburg

Autolenker in Obertrum mit 3,1 Promille unterwegs

Einen Alkolenker mit 3,1 Promille im Blut wurde am Dienstagvormittag von der Polizei in Obertrum (Flachgau) gestoppt.

Die Polizei wurde telefonisch von einem Autofahrer informiert, dass ein offensichtlich betrunkener Lenker mit einem weißen Kastenwagen auf der Köstenfdorfer Landesstraße von Schleedorf Richtung Mattsee unterwegs ist.

Der 59-jährige Lenker aus Polen konnte kurze Zeit später von der Polizei gestoppt und kontrolliert werden. Der Alkovortest ergab einen Wert von 3,1 Promille. Der Pole gab an, auf der Fahrt von Polen nach Österreich Wodka in unbekannter Menge konsumiert zu haben. Der Führerschein wurde dem Autolenker an Ort und Stelle abgenommen, meldet die Polizei.

(Quelle: S24)

Whatsapp

Aufgerufen am 16.10.2019 um 02:30 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/autolenker-in-obertrum-mit-3-1-promille-unterwegs-59239897

Kommentare

Mehr zum Thema