Jetzt Live
Startseite Salzburg
Salzburg

Bauernherbst: Almabtrieb in Wagrain

Am Samstag war es wieder so weit: Wagrain feierte den Almabtrieb mit traditioneller Musik, gutem Essen und vielen Handwerkskünsten.

Einer der Höhepunkt im Salzburger Bauernherbst ist der Almabtrieb in Wagrain (Pongau). Bei diesem feierlichen Event werden Kühe, Schafe und andere Tiere von der Alm wieder in die Stallungen getrieben. Die Tiere sind mit Blumen, Glocken oder Spiegeln geschmückt.

Natürlich war auch für ein Rahmenprogramm gesorgt. Beim Bauernmarkt gab es von Bauernkrapfen bis hin zu Kuchen und Torten alles, was das Herz begehrt. Zudem wurden alte Handwerkskünste präsentiert. Vom Schafeschären über das Spinnen bis hin zum Korbmachen.  Für gute, traditionelle Musik war auch gesorgt. (Aktivnews S.F.)

(Quelle: S24)

Whatsapp

Aufgerufen am 21.07.2019 um 04:31 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/bauernherbst-almabtrieb-in-wagrain-59268610

Kommentare

Mehr zum Thema