Jetzt Live
Startseite Salzburg
Führerschein weg

Raserin mit 1,4 Promille auf A1 unterwegs

Lenkerin mit 163 km/h im 100er unterwegs

Alko-Test, SB APA/BARBARA GINDL
Zu schnell und alkoholisiert war eine Lenkerin auf der A1 unterwegs. (SYMBOLBILD)

Mit 163 km/h statt der erlaubten 100 km/h war am Sonntagnachmittag eine 30-Jährige auf der Westautobahn (A1) unterwegs. Die Frau war aber nicht nur zu schnell, sondern auch betrunken unterwegs, berichtet die Polizei.

Die Frau war auf der A1 in Fahrtrichtung München unterwegs, als eine Zivilstreife auf sie aufmerksam wurde.

Raserin wird Führerschein abgenommen

Ein Alkotest bei der Raserin ergab einen Wert von 1,4 Promille. Der Führerschein wurde ihr an Ort und Stelle abgenommen, sie wird angezeigt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 16.05.2021 um 03:02 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/betrunkene-raserin-auf-a1-unterwegs-90412267

Kommentare

Mehr zum Thema