Jetzt Live
Startseite Salzburg
Meinunsgcheck

Braucht es mehr Unterstützung für Firmengründer?

Insolvenz BILDERBOX

Die Firmenpleiten in Salzburg steigen weiter an. In den ersten drei Monaten des Jahres schlittern 95 Salzburger Unternehmen in die Insolvenz. Braucht es mehr Unterstützung für Firmengründer? Stimmt ab in unserem Meinunsgcheck.

Während in Österreich die Zahl der Firmenpleiten gegenüber dem Vergleichszeitraum 2018 um 9,3 Prozentpunkte zurückgeht, steigen sie in Salzburg um 2,2 Prozent. Die Schäden für die betroffenen Gläubiger sind im Bundesland Salzburg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum massiv gestiegen. Die angemeldeten Passiva haben sich um 50 Prozent auf 27 Millionen Euro erhöht.

 

HIER findet ihr mehr Informationen zum Thema Insolvenz in Salzburg.

Whatsapp

Aufgerufen am 21.04.2019 um 06:13 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/braucht-es-mehr-unterstuetzung-fuer-firmengruender-67547998

Kommentare

Mehr zum Thema