Jetzt Live
Startseite Salzburg
Salzburg

Bundeskanzler Faymann ehrt Feuerwehrmitglieder

Bundeskanzler Werner Faymann verlieh das Bundesehrenzeichen an drei Salzburger Feuerwehrmitglieder.

Am 25.10.2011 wurde durch Bundeskanzler Werner Faymann das Bundesehrenzeichen an verdiente Feuerwehrfunktionäre verliehen. Drei Funktionäre aus dem Bundesland Salzburg wurde diese Ehre zu teil: Landesfeuerwehrkommandant-Stellvertreter und Bezirksfeuerwehrkommandant des Bezirkes Flachgau LBD-STV. Hermann Kobler, Abschnittsfeuerwehrkommandant des Abschnittes 1 Pongau BR Peter Listberger und der Ortsfeuerwehrkommandant der Gemeinde Göming OBI Johann Noppinger wurden mit dem Bundesehrenzeichen ausgezeichnet. Sie sind am längsten in der jeweiligen Funktion als Bezirks-, Abschnitts- oder Ortsfeuerwehrkommandant tätig.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 07.03.2021 um 03:32 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/bundeskanzler-faymann-ehrt-feuerwehrmitglieder-59281666

Kommentare

Mehr zum Thema