Jetzt Live
Startseite Salzburg
Jahreswechsel

Die Silvester-Partys im Land Salzburg

St. Johann verzichtet auf Feuerwerk

feuerwerk20160101003.jpg Neumayr/Archiv
Mit einem fulminanten Feuerwerk wird in Zell am See der Jahreswechsel eingeleitet.

Die Vorbereitungen zu den Silvester-Partys im Land Salzburg laufen auf Hochtouren: Während man in St. Johann heuer bewusst auf ein Feuerwerk verzichtet, finden in Hallein gänzlich keine Feierlichkeiten statt. Was euch sonst noch bei den Veranstaltungen in den Bezirkshauptstädten erwartet, lest ihr hier.

In der Stadt St. Johann (Pongau) wird schon am 30. Dezember "Vorsilvester" gefeiert. Der Licht-Advent wird dazu kurzerhand in den Licht-Silvester-Markt umgewandelt. Start ist um 17 Uhr, neben Glücksbringern werden Getränke und kulinarische Highlights unter den strahlenden Bäumen im Stadtpark geboten.

"Vorsilvester" mit vier Bands

Ab 18.30 Uhr startet das Soul-Blues-Funk-Rock-Konzertprogramm. Vier Bands spielen bis Mitternacht auf: ab 18:30 Die Außerfertigen (18.30 Uhr), Move on Mandy (20 Uhr), Nane Frühstückl (21.30 Uhr) und Yellow Furniture (23 Uhr).

Kein Feuerwerk in St. Johann

Am 31. Dezember startet eine Minute vor Mitternacht der Countdown ins neue Jahr. 2020 wird durch eine große Sound- und Lasershow eingeläutet, die den St. Johanner Stadtpark in ein buntes Lichtermeer tauchen wird. Es wird dabei bewusst auf ein Feuerwerk verzichtet.

Feuerwerk am Zeller See

Zell am See (Pinzgau) startet am 31. Dezember um 20 Uhr am Stadtplatz in die Silvester-Feierlichkeiten. DJs locken die Besucher zum Feiern in die Hotels, Restaurants und Bars. Um Mitternacht findet wie jedes Jahr ein spektakuläres Feuerwerk am Zeller See statt.

Silvester am Marktplatz in Tamsweg

Mit Musik und Ausschank startet Tamsweg (Lungau) ins Jahr 2020. Ab 23 Uhr laden die Stände zum Verweilen am Marktplatz ein, pünktlich zum Jahreswechsel wird ein tolles Feuerwerk abgefeuert.

Keine Silvester-Party in Hallein

Die Stadt Hallein (Tennengau) verzichtet auch heuer wieder bewusst auf eine Veranstaltung zu Silvester. „Weder die Stadt, noch der Tourismus-Verband haben für heuer etwas geplant“, so Jakob Hilzensauer von der Stadtgemeinde Hallein gegenüber SALZBURG24. Das habe sich über die Jahre hinweg so ergeben, für die Zukunft gibt es allerdings bereits Überlegungen. Dazu brauche es aber „ein ordentliches Konzept“.

Das Programm für die Stadt Salzburg findet ihr HIER.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 21.04.2021 um 07:16 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/die-silvester-partys-im-land-salzburg-80883799

Kommentare

Mehr zum Thema