Jetzt Live
Startseite Salzburg
Gegen Höchststrafe

Doppelmord in Wals: Verurteilter geht in Berufung

Verteidiger will Höchststrafe abmildern

Der im Frauen-Doppelmord in Wals verurteilte Ex-Detektiv geht in Berufung. Das wurde heute, zwei Tage nach dem Schuldspruch bekannt. Sein Anwalt hofft so, die Höchststrafe abzumildern.

Wals-Siezenheim

Jener 52-Jähriger, der am Donnerstag am Landesgericht Salzburg wegen zweifachen Mordes an zwei Frauen zu lebenslanger Haft plus Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher verurteilt worden ist, hat dagegen Rechtsmittel eingelegt. Verteidiger Andreas Schweitzer habe volle Berufung angemeldet, berichtete "ORF Salzburg" am Samstag online. Er hoffe, so die Höchststrafe abmildern zu können.

Frauen erschossen_Wals_Prozess APA/FRANZ NEUMAYR
Am Landesgericht Salzburg startete am Dienstag, 26. Juli 2022, ein dreitägiger Prozess gegen einen 52-jährigen Salzburger wegen des Vorwurfs des zweifachen Mordes. 

Lebenslang nach Walser Doppelmord für Salzburger

Der Prozess um den Doppelmord in Wals ist heute am Landesgericht Salzburg mit einem Schuldspruch geendet. Der 52-jährige Salzburger, der seine Ex-Freundin und deren Mutter erschossen hat, muss …

Ex-Detektiv gestand Tat vor Gericht

Der ehemalige Detektiv gestand ein, seine 50-jährige Ex-Freundin und deren 76-jährige Mutter am 5. Mai 2021 in Wals-Siezenheim (Flachgau) erschossen zu haben. Wegen der Gefährlichkeit des Salzburgers wurde die Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme, aber zurechnungsfähige Rechtsbrecher angeordnet. Die Geschworenen haben die Frage, ob es sich um einen Doppelmord gehandelt hat, einstimmig mit "Ja" beantwortet.

Berufungsverhandlung im Doppelmord-Prozess in Linz

Das Gericht bezeichnete den hohen Einsatz an Gewalt bei der Tat und die Tötung von gleich zwei Personen als einen besonderen Erschwernisgrund. Bei der Strafbemessung wurde auch der Aspekt der abschreckenden Wirkung von Frauenmorden gewertet. Ein Termin für die Berufungsverhandlung vor dem Oberlandesgericht Linz steht noch nicht fest.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 13.08.2022 um 03:11 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/doppelmord-in-wals-verurteilter-geht-in-berufung-124986724

Kommentare

Mehr zum Thema