Jetzt Live
Startseite Salzburg
Salzburg

Filmdreh von "Lilly Schönauer"

Zum Filmdreh von ?Lilly Schönauer? luden die Hauptdarsteller Marion Mitterhammer, Miroslav Nemec und Peter Kremer in die Location am Ufer des Salzburger Wolfgangsee in St. Gilgen.

Marion Mitterhammer, die im Film Johanna Gruber spielt freute sich:?St. Gilgen verbinde ich mit wunderbaren Kindheitserinnerungen, denn als ich klein war, war ich mit meiner Großmutter oft in dieser Gegend und ich habe mich riesig gefreut, dass ich auch das Gasthaus an der Straße wieder gefunden habe, wo es diesen guten Steckerlfisch gibt! Hier ist die Lebensqualität besonders hoch, die riesigen Berge, das Gute Wasser und auch diese alten Willen ? ich könnte mir gut vorstellen hier im Alter meinen Altersitz hier zu haben, aber vorher will ich noch viel von der Welt sehen!? und auch Kollege Miroslav Nemec, der den Freund von Johanna Gruber spielt war begeistert:?Das hier ist eine Disneyland-Landschaft ? das tut ja fast weh so schön ist es hier!?

Die Liebe zu zwei Männern stürzt Johanna in einen Konflikt ? wie wird sie sich entscheiden? Nimmt sie den Literaturprofessor Walter oder bleibt sie bei ihrem neuen Lebensgefährten Klaus (Peter Kremer). Aber auch Johannas Kinder Marie die von Pippa Galli dargestellt wird und Max, den Bela Baptiste spielt wurden von Amors Pfeilen getroffen, dabei spielt Tom (Luk Paff) eine nicht unwesentliche Rolle. (Neumayr)

(Quelle: S24)

Whatsapp

Aufgerufen am 18.07.2019 um 10:23 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/filmdreh-von-lilly-schoenauer-59267149

Kommentare

Mehr zum Thema