Jetzt Live
Startseite Flachgau
1,34 Promille

Alkolenker kracht in Wals in Zaun

SB, Alkolenker, Alkohol am Steuer, pixabay
Der Alkolenker kam in Wals von der Straße ab. (SYMBOLBILD)

Kurz vor zwei Uhr Morgens fuhr ein Alkolenker mit seinem Auto durch einen Zaun. Der Fahrer hatte 1,34 Promille intus, laut Polizei übersah er in der Kaindlstraße in Wals (Flachgau) eine Rechtskurve. Er landete in einem Feld, am Auto entstand ein Totalschaden.

Wals-Siezenheim

Der 32-Jährige war von Wals in Richtung Liefering unterwegs. Aufgrund des Nebels und seiner Geschwindigkeit sah er die Rechtskurve zu spät und fuhr geradeaus weiter, wie die Polizei in einer Aussendung berichtet. Ein Alkotest bei dem Salzburger ergab einen Wert von 1,34 Promille.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 11.04.2021 um 09:36 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/1-34-promille-alkolenker-kracht-in-wals-in-zaun-79833052

Kommentare

Mehr zum Thema