Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

14-Jähriger mit über 1,3 Promille crasht mit Moped

Der 14-Jährige rammt mit seinem Moped einen Verkehrsleitpflock. Bilderbox
Der 14-Jährige rammt mit seinem Moped einen Verkehrsleitpflock.

Mit 1,34 Promille im Blut ist am Samstag ein 14-jähriger Schüler mit seinem Moped schwer verunfallt. Der Bub war mit dem nicht zugelassenen Zweirad Richtung Strobl (Falchgau) unterwegs.

Ein 14-Jähriger ist am Samstagabend betrunken mit einem Moped auf dem Weg nach Strobl gegen einen Leitpflock gekracht. Der Schüler hatte zudem weder eine Lenkberechtigung noch war das Zweirad zugelassen. Der Bursch verletzte sich laut Polizei unbestimmten Grades und wurde ins Krankenhaus nach Bad Ischl eingeliefert.

Der Alkomattest ergab einen Wert von 1,34 Promille.

(S24/APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.05.2021 um 12:32 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/14-jaehriger-mit-ueber-1-3-promille-crasht-mit-moped-60479533

Kommentare

Mehr zum Thema