Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

17-Jährige prallt mit Pkw in Mauer: Verletzt

Eine 17-jährige Pkw-Lenkerin verlor am Freitag in St. Georgen (Flachgau) die Kontrolle über ihr Fahrzeug und krachte dabei gegen eine Betonmauer.

Freitagmittag fuhr eine 17-jährige Frau aus Lamprechtshausen mit ihrem Pkw auf der Holzhauser Straße im Gemeindegebiet von St. Georgen in Richtung Holzhausen.

Pkw kracht gegen Mauer

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der Pkw der Lenkerin auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und prallte mit der Fahrzeugfront gegen eine Betonleitwand einer Gartenmauer. Durch den Aufprall erlitt die Lenkerin Verletzungen unbestimmten Grades und wurde vom Roten Kreuz in das Krankenhaus Oberndorf verbracht.

Totalschaden an Pkw

Am Pkw der 17-Jährigen entstand Totalschaden. Die Unfallstelle wurde nach Abschleppung des verunfallten Fahrzeuges durch die Freiwillige Feuerwehr Holzhausen geräumt, und die Fahrbahn gereinigt. Die Holzhauser Straße musste für die Aufräumarbeiten teilweise gesperrt werden.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 14.04.2021 um 03:08 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/17-jaehrige-prallt-mit-pkw-in-mauer-verletzt-59334235

Kommentare

Mehr zum Thema