Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

A1: Alko-Lenker bei Eugendorf gestoppt

Auf der A1 bei Eugendorf (Flachgau) wurde Samstagfrüh ein Alko-Lenker angehalten. Der Lenker hatte 1,66 Promille intus.

Einer Polizeistreife fiel am Samstag gegen  07.45 Uhr  auf der Westautobahn bei Eugendorf ein Pkw-Lenker aufgrund seiner unsicheren Fahrweise auf. Bei der anschließenden Kontrolle wurden deutliche Alkoholisierungsmerkmale festgestellt. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,66 Promille. Dem Lenker wurde der Führerschein vorläufig abgenommen.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 04:50 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/a1-alko-lenker-bei-eugendorf-gestoppt-59334205

Kommentare

Mehr zum Thema