Jetzt Live
Startseite Flachgau
Führerschein abgenommen

Alkolenker touchiert auf A1 Anpralldämpfer

Bei Ausfahrt Wals

Alkolenkerin, Alkomat, Alkotest, Promille, SB APA/GEORG HOCHMUTH
Der Flachgauer war alkoholisiert. (SYMBOLBILD)

Ein 43-jähriger Pkw-Lenker touchierte Mittwochabend auf der A1 bei der Ausfahrt Wals (Flachgau) einen Anpralldämpfer. Ein Alkotest ergab 0,98 Promille.

Wals-Siezenheim

Auf der Westautobahn (A1) bei Wals touchierte Mittwochabend ein 43-jähriger Pkw-Lenker den dortigen Anpralldämpfer. Der durchgeführte Alkotest ergab einen Wert von 0,98 Promille. Dem Flachgauer wurde der Führerschein vorläufig abgenommen und bei der Behörde zur Anzeige gebracht. Am Pkw entstand erheblicher Sachschaden, meldet die Polizei.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 28.02.2021 um 05:29 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/a1-alkolenker-touchiert-anpralldaempfer-98338189

Kommentare

Mehr zum Thema