Jetzt Live
Startseite Flachgau
Geländer durchbrochen

Verletzter bei Alko-Unfall in Straßwalchen

Auto landet in Hainbach

Ein 32-jähriger Alkolenker geriet in der Nacht auf Samstag mit seinem Auto in Straßwalchen (Flachgau) in den Hainbach. Zuvor durchbrach er ein Geländer, berichtet die Polizei.

Straßwalchen

Der Unfall ereignete sich gegen 3.15 Uhr. Ein bei dem 32-jährigen Pkw-Lenker durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,96 Promille. Der Mann wurde bei dem Unfall verletzt und ins Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert.

+++ AUTO IN BACH +++ Am Samstag, den 05.09.2020 gegen 03:17 Uhr, wurde die Feuerwehr Straßwalchen zu einem in den...

Gepostet von Freiwillige Feuerwehr Straßwalchen (Hauptwache) am Samstag, 5. September 2020

Alko-Crash: Auto aus Hainbach geborgen

Am Pkw entstand Totalschaden, auch das Geländer wurde erheblich beschädigt. Die Feuerwehr Straßwalchen war bei den Aufräumarbeiten für zwei Stunden gefordert. Das Fahrzeug wurde vom Abschleppdienst aus dem Bach geborgen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 03:32 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/alko-unfall-in-strasswalchen-auto-landet-in-hainbach-92411008

Kommentare

Mehr zum Thema