Jetzt Live
Startseite Flachgau
Letzte Nacht

Heftiger Alko-Crash in Anif

Auto über Hecke geschleudert

Alkolenkerin, Alkomat, Alkotest, Promille, SB APA/GEORG HOCHMUTH
Ein in Anif mit dem Lenker durchgeführter Alko-Test ergab einen Wert von 1,46 Promille. (SYMBOLBILD)

Zu einem Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss kam es letzte Nacht in Anif (Flachgau). Wie die Polizei berichtet, kam ein 28-Jähriger mit seinem Auto von der Straße ab und schleuderte damit über eine Hecke. Der Pkw ist Schrott, der Alkolenker hat den Crash unverletzt überstanden.

Anif

Im Gemeindegebiet von Anif kam er mit seinem Auto links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem ein Meter hohen Begrenzungsstein. Dadurch wurde das Fahrzeug ausgehebelt, über eine Hecke geschleudert und kam erst nach etwa 25 Metern zum Stehen.

Alkolenker in Anif "tankt" fast 1,5 Promille

Am Fahrzeug dürfte durch die Kollision mit dem Begrenzungsstein und der dahinter befindlichen Hecke Totalschaden entstanden sein. Ein mit dem Lenker durchgeführter Alko-Test ergab einen Wert von 1,46 Promille, so die Polizei. Der 28 Jahre alte Lenker wurde bei dem Unfall nicht verletzt.

Er wurde bei der zuständigen Bezirkshauptmannschaft zur Anzeige gebracht.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 13.07.2020 um 04:58 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/alkolenker-in-anif-ueber-hecke-geschleudert-88099063

Kommentare

Mehr zum Thema