Jetzt Live
Startseite Flachgau
Anif

Fußgänger von Auto erfasst

Rotes Kreuz SALZBURG24
Der 15-Jährige wurde vom Roten Kreuz versorgt (SYMBOLBILD).

Ein 15-jähriger Fußgänger ist am Samstagabend in Anif (Flachgau) von einem Auto erfasst und verletzt worden, berichtet die Polizei. Der Teenager war dabei die Straße zu überqueren.

Der 15-Jährige wollte die Alpenstraße in Neu-Anif überqueren, um zu seiner Arbeitsstätte zu gelangen. Ein Autolenker hatte angehalten, um den Teenager passieren zu lassen, als er vom Auto eines weiteren Fahrzeuglenker, einem 40-jährgen Flachgauer, erfasst wurde.

15-Jähriger ins Krankenhaus gebracht

Das Rote Kreuz brachte den verletzten 15-Jährigen ins Landeskrankenhaus Salzburg. Ein Alkotest bei allen beteiligten verlief negativ.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 16.04.2021 um 01:54 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/anif-fussgaenger-von-auto-erfasst-79694461

Kommentare

Mehr zum Thema