Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Arbeitsunfall in Wals

Beinverletzungen unbestimmten Grades erlitt am Mittwochabend ein 31-jähriger Halleiner in einer Firma in Wals (Flachgau).

Der Mann hatte gegen 18.40 Uhr zwei Blöcke Spanplatten auf einen Stapler verladen. Als er abstieg und zum Ladegut nach vorne ging, rutschte ein Block vom Stapler direkt auf ein Bein des Mannes. Ein Firmenangestellter wurde auf den Verletzten aufmerksam und verständigte die Rettung. Der Verletzte wurde von Wals ins LKH Salzburg eingeliefert.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 01.03.2021 um 09:23 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/arbeitsunfall-in-wals-59278333

Kommentare

Mehr zum Thema