Jetzt Live
Startseite Flachgau
Lenker eingeklemmt

Auto kracht bei Mattsee in Straßengraben

Unfall auf L101 im Frühverkehr

Zu einem Unfall kam es heute Morgen auf der L101 im Mattseer Ortsteil Aug (Flachgau). Ein Auto ist aus noch unbekannten Gründen in einen Straßengraben gekracht. Der im Pkw eingeklemmte Lenker konnte von den Floriani befreit werden.

Mattsee

Wie die Freiwillige Feuerwehr Mattsee mitteilte, musste das seitlich im Straßengraben liegende Auto mit einem Greifzug abgesichert werden. Danach konnten die Floriani den einklemmten Lenker aus seiner misslichen Lage befreien. Mit leichten Verletzungen wurde er von der Rettung ins Spital gebracht, bestätigte das Rote Kreuz gegenüber SALZBURG24.

Unfall auf L101 bei Mattsee

Anschließend wurde das Unfallauto mit einem Abschleppfahrzeug aus dem Graben gehoben und abtransportiert.

L101 bei Mattsee: Auto kracht in Graben Freiwillige Feuerwehr Mattsee
In einen Straßengraben gestürzt ist ein Auto auf der Mattseer Landesstraße.

Die Feuerwehr Mattsee stand gemeinsam mit dem Löschzug Obernberg und der Feuerwehr Obertrum im Einsatz. Der Verkehr auf der L101 wurde während der Rettungs- und Aufräumarbeiten wechselseitig angehalten.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 09.05.2021 um 02:34 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/auto-kracht-bei-mattsee-in-graben-99232231

Kommentare

Mehr zum Thema