Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Autoanhänger verliert zahlreiche Glasflaschen in Thalgau

Zu Aufräumarbeiten rückte die Feuerwehr Thalgau am Dienstagmorgen aus. Auf der Autobahnausfahrt Thalgau (Flachgau) waren zahlreiche Glasflaschen zu Bruch gegangen. Einige haben den Fall vom Anhänger überlebt und sind von den Einsatzkräften wieder verladen worden. 

Am Dienstagmorgen ist die Feuerwehr Thalgau zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahnausfahrt Thalgau gerufen worden. Ein zwei Achs-Anhänger gefüllt mit Glasflaschen löste sich aus noch unbekannten Gründen vom Zugfahrzeug und stürzte um. Mittels Menschenkette wurden die noch verwertbaren Saftflaschen wieder verladen und die Autobahnauf- bzw. Ausfahrt von den Scherben und Fahrzeugteilen befreit. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

FF Thalgau Salzburg24
FF Thalgau

Im Einsatz waren außerdem die Polizei und das Rote Kreuz. Die Feuerwehr Thalgau rückte mit insgesamt vier Fahrzeugen an.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 07.05.2021 um 12:59 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/autoanhaenger-verliert-zahlreiche-glasflaschen-in-thalgau-55449262

Kommentare

Mehr zum Thema