Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Autolenker prallt gegen Hauswand

Die Polizei fand keine Hinweise auf eine Alkoholisierung. Bilderbox
Die Polizei fand keine Hinweise auf eine Alkoholisierung.

Samstagmittag kam ein 86-jähriger Flachgauer aus noch unbekannter Ursache mit seinem Pkw in Sankt Georgen (Flachgau) auf einer schmalen Gemeindestraße in einer Rechtskurve links von Fahrbahn ab. Das berichtet die Polizei Salzburg.

Auto schleudert gegen Wohnhaus

Auf dem nassen, aufgeweichten Erdreich kam das Fahrzeug in Folge ins Schleudern und prallte mit der Front in ein angrenzendes Wohnhaus. Der Lenker wurde unbestimmten Grades im Brust und Gesichtsbereich verletzt.

Kein Alkotest möglich

Ein Atemalkoholtest war nicht möglich. Hinweise auf eine mögliche Alkoholbeeinträchtigung lagen nicht vor. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Die 87-jährige Beifahrerin gab an, nicht verletzt zu sein. Durch die Feuerwehr mussten ausgelaufene Betriebsmittel gebunden werden. Das Wohnhaus wurde nicht beschädigt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.05.2021 um 06:21 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/autolenker-prallt-gegen-hauswand-55429429

Kommentare

Mehr zum Thema