Jetzt Live
Startseite Flachgau
Container nicht gesichert

Spektakulärer Unfall in Bergheim

Lkw stürzt in Rechtskurve um

Ein mit Alteisen beladener Lkw kippte heute Nachmittag auf der B156-Auffahrt in Bergheim (Flachgau) in einer Rechtskurve um. Der Lenker hat den Unfall unverletzt überstanden, teilte die Salzburger Polizei am Abend mit. Die Straße musste etwa zwei Stunden lang gesperrt werden.

Bergheim

Laut Polizeibericht dürfte der Lkw-Lenker (54) vor Fahrtantritt vergessen haben, den geladenen Container mit der dafür vorgesehenen Verriegelung am Fahrzeug zu fixieren.

Folgenschwerer Lkw-Unfall in Bergheim

Beim Einfahren in die Kurve bei der Auffahrt zur Schlachthofbrücke löste sich der Container aus der Verankerung, woraufhin der Lkw auf die linke Seite kippte und auf der Gegenfahrbahn zum Liegen kam. Beide Fahrstreifen waren für rund zwei Stunden gesperrt.

Stau bei Bergheim: A1 auf B156 FMT-Pictures/MW
Ein Lkw ist auf der Abfahrtsrampe auf die B156 in Bergheim umgekippt.

Die Freiwillige Feuerwehr Bergheim führte Sicherungsarbeiten durch und unterstützte bei den Aufräumarbeiten. Verkehrsmeldungen in Echtzeit findet ihr HIER.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 25.10.2020 um 08:23 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/b156-lkw-in-bergheim-umgestuerzt-93460276

Kommentare

Mehr zum Thema