Jetzt Live
Startseite Flachgau
Heftiger Crash

Auto kracht auf B158 in wendendes Auto

Verletzte bei Unfall zwischen St. Gilgen und Fuschl

Rettung Bilderbox
Eine Verletzte forderte ein Pkw-Crash auf der B158. (SYMBOLBILD)

Verletzt wurde eine Autolenkerin am Sonntagmorgen bei einem heftigen Pkw-Crash auf der Wolfgangsee Bundesstraße (B158) zwischen St. Gilgen und Fuschl im Flachgau.

Fuschl am See, Sankt Gilgen

Wie die Polizei mitteilte, blieb eine 62 Jahre alte Autofahrerin eigenen Angaben zufolge zum Telefonieren in einer Ausweiche stehen. Anschließend wollte sie wenden und zurück nach Fuschl fahren.

Verletzte bei Unfall auf B158

Dabei stieß eine nachkommende Pkw-Lenkerin frontal mit der Seite des wendenden Autos zusammen. Mit Verletzungen kam die 62-jährige Flachgauerin ins Krankenhaus. Die zweitbeteiligte 46 Jahre alte Flachgauerin blieb laut Polizei unverletzt.

Nähere Angaben wurden nicht gemacht.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 21.10.2021 um 07:26 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/b158-auto-kracht-in-wendendes-auto-110031706

Kommentare

Mehr zum Thema