Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Bahnhof wird in Seekirchen zur Großbaustelle

Auch Gleisbaumaschinen sind in Seekirchen im Einsatz. ÖBB/Zenger
Auch Gleisbaumaschinen sind in Seekirchen im Einsatz.

Am Bahnhof Seekirchen (Flachgau) wird in den nächsten Tagen gebaut. Hier lest ihr, was alles neu wird und was das für Bahnfahrer bedeutet.

Eine Baustelle in Seekirchen soll die Schieneninfrastruktur verbessern: Vom 24. bis zum 27. November 2017 werden dort am Bahnhof 60 Meter Schienen, 45 Schwellen sowie 620 Tonnen Schotter erneuert. Zudem wird die Fahrbahn bei der Eisenbahnkreuzung Zipfwirt erneuert. Von 24. November (07:00 Uhr) bis 28. November 2017 (22:00 Uhr) ist die Eisenbahnkreuzung für alle Verkehrsteilnehmer gesperrt. Die Umleitung für Fußgänger ist durch die Unterführung Zipfwirt, für den Straßenverkehr durch das Ortsgebiet. Insgesamt investieren die ÖBB rund 900.000 Euro in die Verbesserungsmaßnahme am Bahnhof Seekirchen am Wallersee.

Seekirchen: Arbeiten auch während der Nachtstunden und am Wochenende

Um die notwendigen Bauarbeiten so effizient wie möglich durchführen zu können wird auch während der Nachtstunden und am Wochenende gearbeitet. Bei den  Arbeiten kommen schwere Gleisbaumaschinen zum Einsatz. Zum Schutz für die Arbeiter werden akustische und optische Warnsignale abgegeben. Lärm und Staub können in dieser Zeit die Anrainer und Zugfahrgäste belästigen, weist die ÖBB hin und entschuldigt sich dafür.

Hier müssen Bahnfahrer auf Schienenersatzverkehr ausweichen

Aufgrund der Bauarbeiten kommt es auch zu Änderungen im Nahverkehr. Am Samstag, 25. November und Sonntag, 26. November 2017, entfällt ein Großteil der S-Bahnen zwischen Hallwang-Elixhausen und Straßwalchen. Für die Reisenden wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Die ÖBB bittet ihre Kunden, sich vor Fahrtantritt zu informieren und aufgrund der teilweise entfernten Lage der Ersatzhaltestellen, entsprechende Zeitreserven einzuplanen. Weitere Infos unter www.oebb.at, in der ÖBB-Online Fahrplanauskunft Scotty und unter der Rufnummer 051717.

Aufgerufen am 19.12.2018 um 12:43 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/bahnhof-wird-in-seekirchen-zur-grossbaustelle-57428926

Kommentare

Mehr zum Thema