Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Bergheim: Große Fahndung nach Trafikeinbruch

Mit einem Kanaldeckel haben drei Einbrecher in der Nacht auf Montag die Glastüre einer Trafik in Bergheim (Flachgau) eingeschlagen. Auf der Flucht verloren die Täter Bargeld und Zigaretten. Nach kurzer Fahndung wurde das Trio gestellt.

Gegen 0.10 Uhr drangen die Täter in das Geschäft im Handelszentrum Bergheim ein, berichtete die Polizei Montagfrüh in einer Presseaussendung. Mit einem Kanaldeckel wurde eine dicke Glastüre eingeschlagen. Bei den Verdächtigen handelt es sich laut Exekutive um einen 19-jährigen Iraker, einen 22-jährigen Algerier und einen 31-jährigen Marokkaner.

Einbruch in Bergheim: Drei Festnahmen

Aus dem Geschäft sollen die Männer Zigarettenstangen, Tabak und Bargled gestohlen haben. Auf der Flucht verloren sie einen Teil der Beute. Die Polizei leitete umgehend eine Fahndung ein. Dabei wurden sowohl Polizeidiensthunde, der Polizeihubschrauber als auch Polizeistreifen eingesetzt. Gegen 1 Uhr konnten die Verdächtigen bereits im Bereich Maria Plain gefasst werden. Laut Polizei wurde bei den drei Männern entsprechende Beute sichergestellt. Sie wurden in das Polizeianhaltezentrum gebracht. Über die Höhe des Sachschadens ist nichts bekannt.

Aufgerufen am 16.11.2018 um 10:52 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/bergheim-grosse-fahndung-nach-trafikeinbruch-60065977

Kommentare

Mehr zum Thema