Jetzt Live
Startseite Flachgau
Bei Matches im Stadion

Neue Corona-Teststation in Bergheim

Rotes Kreuz eröffnet Ausweichstation

1021_Teststation-Bergxi (c) Rotes Kreuz Salzburg.jpg Rotes Kreuz Salzburg
Die neue Drive-In-Teststation in Bergheim geht als Ausweichstation in Betrieb, wenn in der Red Bull Arena Fußballspiele stattfinden.

Weil während Fußballspielen im Salzburger Stadion die Drive-in Teststation in Klessheim nicht geöffnet bleiben kann, hat das Rote Kreuz nun in Abstimmung mit dem Land Salzburg eine Ausweichstation beim „Bergxi“ in Bergheim (Flachgau) eingerichtet.

Bergheim

Die neue Drive-In-Teststation beim „Bergxi“-Freibad in Bergheim ist eine Ergänzung zum Drive-In in der Stadionstraße und geht als Ausweichstation in Betrieb, wenn in der Red Bull Arena Fußballspiele stattfinden.

PCR-Tests auch bei Stadionbetrieb

Somit können nun auch während der Sportveranstaltungen behördlich angeordnete PCR-Tests für Corona-Verdachtsfälle durchgeführt werden. Wie alle anderen Drive-In Stationen steht an Spieltagen die Teststation in der Iselstraße 20 von 9 bis 18 Uhr für angeordnete PCR-Tests zur Verfügung. Überwachte Selbsttests und PCR-Gurgeltests werden in der neuen Teststation nicht durchgeführt.

CL-Match: Corona-Tests in Bergheim möglich

Der erste Betrieb im Drive-in Bergheim startet morgen anlässlich des Champions-League-Spiels. Die Anmeldung und Terminvergabe findet wie gewohnt über die Gesundheitsberatung 1450 oder www.salzburg-testet.at „Anmeldung zum PCR-Test als Corona-Verdachtsfall“ statt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 05.12.2021 um 11:09 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/bergheim-neue-corona-teststation-beim-bergxi-111122740

Kommentare

Mehr zum Thema