Jetzt Live
Startseite Flachgau
Berndorf

Pkw-Lenker übersieht Mopedfahrer

Rettung, Rotes Kreuz, SB SALZBURG24/Wurzer
Der Mopedlenker wurde ins Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert. (SYMBOLBILD)

Beim Überqueren einer Straße in Berndorf (Flachgau) übersah Montagabend ein 23-jähriger Pkw-Lenker einen Mopedfahrer. Es kam zu Kollision, der Mopedlenker wurde dabei auf die Straße geschleudert.

Berndorf bei Salzburg

Um 17.40 Uhr wollte der 23-Jährige in Berndorf die Rudersbegerstraße in Richtung Oberöd überqueren. Dabei übersah er offenbar einen von rechts kommenden Mopedlenker. Es kam laut Polizei zu einer rechtwinkligen Kollision beider Fahrzeuge, wobei der 19-jährige Salzburger, der einen Helm trug, auf die Fahrbahn geschleudert und unbestimmtes Grades verletzt wurde.

Mopedlenker in Krankenhaus eingeliefert.

Nach Erstversorgung durch das Rote Kreuz wurde der Zweiradfahrer ins Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden. Die durchgeführten Alkoholtests an beiden Lenkern verliefen negativ, berichtet die Polizei.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 28.11.2021 um 03:18 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/berndorf-pkw-lenker-uebersieht-mopedfahrer-79438432

Kommentare

Mehr zum Thema