Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Betrunken und ohne Führerschein: Lenker flüchtet nach Unfall in Koppl

Nach dem die Polizei am Sonntag in Maxglan einen stockbetrunkenen Pkw-Lenker festgenommen hatte, verursachte am Montag ein Alkolenker einen Verkehrsunfall in Koppl. Der Mann flüchtete von der Unfallstelle und konnte später in Thalgau angehalten werden.

Gegen 17 Uhr, lenkte der 38-jähriger Mann aus Hof seinen Pkw auf der Wolfgangseestraße von Hof kommend in Richtung Salzburg. Kurz vor der Kreuzung mit der Plainfelder Landesstraße geriet das Fahrzeug in Schleudern, kam rechts von der Fahrbahn ab, schlitterte 70 Meter in die angrenzende Wiese und beschädigte dabei mehrere Schneestangen. Nur zwei Meter vor einer Bushaltestelle kam das Fahrzeug mit Totalschaden schließlich zum Stillstand.

Lenker flüchtet zu Fuß von der Unfallstelle

Eine junge Frau, die sich in der Bushaltestelle aufhielt, wollte dem Lenker Hilfe anbieten, doch dieser flüchtete sofort zu Fuß von der Unfallstelle. Die Frau verständigte daraufhin die Polizei. Beim Eintreffen der Polizisten an der Unfallstelle war der Mann bereits in Richtung Plainfelder Landesstraße geflüchtet. Ein Polizeibeamter konnte noch beobachten, wie der flüchtende Unfalllenker einen Lieferwagen anhielt und mit diesem als Beifahrer die Flucht in Richtung Thalgau fortsetzte.

Unfalllenker in Thalgau gestoppt

Der Polizist hielt daraufhin eine Autolenkerin an, mit der die Verfolgung des Lieferwagens aufgenommen wurde. Über Funk wurde eine Polizeistreife aus Thalgau verständigt, welche den Lieferwagen in Thalgau letztendlich anhalten konnte. Ein beim Unfalllenker durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,36 Promille.

Führerschein im Dezember 2011 entzogen

Der Mann hatte zudem keine gültige Lenkberechtigung. Den Führerschein hatte der unbelehrbare Alkolenker schon im Dezember 2011 wegen eines Verkehrsunfalles mit Fahrerflucht in alkoholisiertem Zustand für neun Monate abgeben müssen. Er wurde angezeigt.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 25.08.2019 um 04:26 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/betrunken-und-ohne-fuehrerschein-lenker-fluechtet-nach-unfall-in-koppl-59317381

Kommentare

Mehr zum Thema