Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Crash in Oberndorf: Eine Verletzte

Eine 38-Jährige wurde bei einem Kreuzungscrash in Oberndorf (Flachgau) Freitagabend unbestimmten Grades verletzt.

Ein 76-jähriger Pensionist aus Bramberg fuhr auf der St. Georgener Landesstraße von Oberndorf kommend in Fahrtrichtung Kreuzung Knoten Oberndorf-Nord. Der Pensionist wollte nach links in die Lamprechtshausener Straße einbiegen, übersah dabei jedoch ein von links kommendes Auto eines 42-jährigen Angestellten aus Bürmoos. Es kam zur Kollision, die 38-jährige Ehefrau des 42-Jährigen, die am Beifahrersitz saß, erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Sie wurde ins Krankenhaus Oberndorf gebracht.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.04.2021 um 03:40 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/crash-in-oberndorf-eine-verletzte-59334130

Kommentare

Mehr zum Thema