Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Deutscher verkauft Cannabis und Potenzmittel: Aufgeflogen

Die Salzburger Polizei hat einen Cannabis- und Potenzmittel-Händler ausgeforscht. Der 50-jährige Deutsche soll von September 2009 bis März 2011 insgesamt 2,8 Kilo an Zwischenhändler und Konsumenten verkauft haben.

Dies teilte die Polizei am Samstag in einer Aussendung mit. Bereits im November des Vorjahres konnten die Beamten einem 20-jährigen Flachgauer Cannabis-Handel nachweisen. Bei den nachfolgenden Recherchen ist jetzt auch der Deutsche aufgeflogen. Insgesamt wurden 30 Personen nach dem Suchtmittelgesetz bei der Staatsanwaltschaft angezeigt. (APA)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 20.04.2021 um 07:24 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/deutscher-verkauft-cannabis-und-potenzmittel-aufgeflogen-59334259

Kommentare

Mehr zum Thema